Termine

Widerstand gegen Landvertreibung im Nordosten Brasiliens



Mittwoch, 25. Oktober, 18:00 Uhr
Treff am Kapellchen – Rudolfstraße 7 – 41068 Mönchengladbach;
Bus 015 und 025 Haltestelle Waldhauser Höhe.
Beginn mit Abendessen im TaK.
Dann folgend Bildervortrag von Martin Micha.
Er berichtet von seiner Arbeit in Brasilien. Martin Micha ist dort seit 14 Jahren als Mitarbeiter der Kommission Landpastoral tätig. Er arbeitet im Schwerpunkt: Vernetzung indigener Völker um eine Stimme bei der brasilianischen Regierung zu erhalten und Wiederstand leisten zu können.