Termine

Filmveranstaltung zum Thema

Der Film dreht sich um die Frage, warum die
Bekämpfung von Hunger so schwierig ist. Fakt
ist, dass zehn Prozent mehr Lebensmittel
produziert werden als man benötigt, um alle
Menschen satt zu bekommen. Marcus Vetter
und Karin Steinberger sind in fünf Ländern auf
Spurensuche gewesen: Was sind die Gründe für
Hunger?

Eintritt frei.

« zurück zur Übersicht